Skip to main content

Unsere Hand-in-Hand Neuigkeiten

Hugo-Buderus-Schule in Hirzenhain unterstützt Hand-in-Hand

Ein Besuch der Grundschule in Hirzenhain sorgte vor kurzem für große Freude bei uns.

Auszeit im Zoo

Die Sorgen unserer Familien sind groß – und zahlreich!

1.000 Euro aus Projekt „Kunst schafft Hoffnung“

wir sind immer wieder sehr begeistert, mit welchen kreativen Ideen wir unterstützt werden.

Herzkissen

Heute war die liebe Tanja Wever bei uns und hat uns 12 Herzkissen für kranke Kinder und Glückswürmchen für die Geschwisterkinder geschenkt.

Beeindruckende Veranstaltung in Florstadt

Am vergangenen Sonntag waren wir mit unserem Infostand zu Gast beim Sommerfest für den „Inklusiven Mehrgenerationen-Spielplatz“ in Florstadt.

Schalke-Traditionsmannschaft zu Gast in Heegheim

Am kommenden Samstag (6.7.) um 16 Uhr findet auf dem Sportplatz in Heegheim ein Fußballspiel statt, bei dem die Schalke-Traditionsmannschaft rund um Olaf Thon, Oliver Reck und Klaus Fichtel zu Gast sein wird.

Hand-in-Hand Unterstützt inklusives „Leuchtturmprojekt“

Inklusion wird großgeschrieben. In der Gesellschaft allerdings immer noch zu klein.

Internationale Aufmerksamkeit für Altenstädter Verein

Die namhafte Charity-Organisation „Bazar International de Luxembourg“ unterstützt die Arbeit unseres Vereins.

Erneute Unterstützung für Kinderklinik Gelnhausen

Vor kurzem haben wir – wie schon im Vorjahr – ein hochmodernes medizinisches Gerät an die Kinderklinik Gelnhausen übergeben. Erneut ein Projekt, das vielen Kindern zugutekommt.

1.000 Euro aus Projekt „Kunst schafft Hoffnung“

wir sind immer wieder sehr begeistert, mit welchen kreativen Ideen wir unterstützt werden.

Netzwerken und Scheckübergabe

Netzwerke muss man pflegen !

Golfen für den guten Zweck

heute mal nicht in eigener Sache

Unser „Galileo-Projekt“ – 10.000 € für therapeutische Trainings-Geräte

Mit der kleinen Anna fing das Ganze an und der große Therapieerfolg hat zur Finanzierung von 3 weiteren Galileo-Geräten geführt.

Erfolgreiche Bilanz und Stabilität im Vorstand

Mitte März fand die jährliche Jahreshauptversammlung unseres Vereins statt.

Psycho-soziale Betreuung für unsere Familien

Die gesamte Situation einer Familie ändert sich durch die Diagnose einer schweren Erkrankung des Kindes immens.

Frohe Ostern

Wir wünschen unseren Familien, Mitgliedern, Freunden und allen, die uns gewogen sind, ein gesegnetes Osterfest.

Eintritt in die Rente

kann auch ein Grund sein Spenden zu sammeln….

Nelly kommt ins Fernsehen

Es sind bewegende, emotionale Geschichten, die die Hessen berühren. Geschichten, wie die der Familie Kipper. Kürzlich drehte ein dreiköpfiges Team des hr-fernsehens im Wohnzimmer der Familie aus dem Leben von Nelly, der 13-jährigen Tochter der Kipper`s. Das Team mit Redakteurin Lara Trizzino, Alexander Pötsch (Kamera) und Ralf Ganswirt (Ton) trifft die Zuschauer damit ins Herz.

Erweiterung Netzwerk

Auf Vermittlung von Landrat Weckler haben wir vor kurzem einen früheren Kontakt wiederbelebt. Nach der für alle Vereine schwierigen Corona-Phase ist auch in Sachen Netzwerkarbeit wieder ein gewisser (Neu-)Aufbau angesagt.

Spenden statt Schenken

Unter dem Motto “Spenden statt Schenken” feierten im kleinen Kreis Doris und Uwe Jansohn ihren 68. und 70. Geburtstag.

Tag der Kinderhospizarbeit

Wenn Kinder schwer erkranken oder eine lebensverkürzende Krankheit haben, ist die ganze Familie betroffen. Eltern müssen ihren Lebensalltag neu organisieren, Geschwisterkinder oft zurückstecken. Unterstützung erfahren sie von Anfang an in Kinderhospizen, die die betroffenen Familien und Kinder entlasten. Da viele mit dem Thema überfordert sind, gibt es seit 2006 den bundesweiten Tag der Kinderhospizarbeit.

Freude

Das Finale des Projekts “ Badumbau Nelly “ war natürlich das Schönste daran…..

Zurück auf die Schulbank

…hieß es heute für Sven Schöning und Antina Koch von Hand-in-Hand in Kloppenheim. Die 4. Klasse der Grundschule Kloppenheim hatte zur Scheckübergabe eingeladen.

Strahlende Kinderaugen zu Weihnachten

Was gibt es Schöneres für uns Erwachsene, als das Leuchten in den Augen von Kindern? Hand-in-Hand hat letztes Jahr den aktiv betreuten Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllt.

Hand-in-Hand bedankt sich für gute Kooperation und Sommerfest

Kurz vor Weihnachten besuchten wir das Kloster Engelthal und hatten ein schönes Gespräch mit Äbtissin Elisabth Kralemann. Wir wollten Danke sagen für die tolle Unterstützung.

Badumbau für Nelly

Eine großangelegte Spendenaktion hat zur Finanzierung des komplexen Badumbaus für Nelly Kipper beigetragen. Die Familie brauchte Unterstützung, damit Nelly vernünftig duschen kann. Sie leidet …

Hand-in-Hand wünscht allen frohe Feiertage

„Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.“ Arthur Schopenhauer…

1. Tag der Altenstädter Vereine

Anfang November fand in Altenstadt der 1. Tag der Vereine statt. Es präsentierten sich die zahlreichen städtischen Vereine und zeigten…

Eine Spende für unser Glücksrad

Die Firma Lacolore Schilling aus Limeshain…

Ein Stück Selbstständigkeit für Maila

Hallo, mein Name ist Maila und ich bin schon 4 Jahre alt. Ihr müsst wissen: Ich bin ein richtiger Sonnenschein! Ich bringe meine Familie und Freunde sehr gerne zum Lachen. Durch unglückliche…

Kunstvolle Unterstützung für Hand-in-Hand

Die Künstlerin Barbara Klostermann aus Büdingen unterstützt uns mit Ihrer Aktion „Kunst schafft Hoffnung“. Es ist wie so oft das innere Anliegen…

Neuer Schirmherr für Hand-in-Hand

„Mit Dr. med. Uwe Schlevoigt übernimmt ein ausgewiesener Fachmann mit hoher medizinischer Kompetenz die Schirmherrschaft in unserem Verein.“, so Rainer Lapp, 1. Vorsitzender des Altenstädter Vereins. „Indem wir diese Position mit einem Arzt besetzen können…

Gesundheitszentrum Wetterau unterstützt Hand-in-Hand

Der Verbund der Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH besteht aus insgesamt 13 Einrichtungen an 6 verschiedenen Standorten. Zum Verbund gehören u.a. das Hochwaldkrankenhaus in Bad Nauheim, das Bürgerhospital in Friedberg, das Kreiskrankenhaus Schotten sowie die Psychiatrischen Tageskliniken in Nidda-Bad Salzhausen und Bad Vilbel…

Abschied mit einem weinenden Auge….

Wir haben ihn hier alle sehr lieb gewonnen, den kleinen Julius. Seit Oktober 2018 betreuen wir Julius und seine Mama Tina. Jetzt sind die beiden umgezogen. Brandenburg ist das…

„Erste Hilfe am Kind“ – Informative Veranstaltung in Hanau

Hiermit weisen wir auf den nächsten Gesundheitstalk unseres Netzwerk-Partners „Gesundes Hanau e.V.“ hin: Am Donnerstag, den 23.11.2023 findet um 19:00 Uhr (zum letzten Mal in 2023) ein lehrreicher Abend aus der Reihe…

„Hand-in-Hand“ mit den Rock Diamonds auf Tour

Was bereits im letzten Jahr ein toller Erfolg war, wiederholt sich in diesem Jahr erneut. Die bekannte Band „Rock Diamonds“ tourt wieder. Am Samstag, 18. November …

Stell dir vor du wachst morgens auf und kannst die Beine nicht mehr bewegen

Genau das ist Sammy passiert. Auch uns von HandinHand e.V. hat dieses Schicksal sehr berührt…

2.700,- Euro Spende

Und wieder erreicht uns eine tolle Spende. Andreas Dalchow, einer der Firmeninhaber…

Diesmal Spenden statt Geschenke

Runde Geburtstage zahlen sich aus…

Heugassenfest in Lindheim unterstützt Hand-in-Hand

Und wieder mal ein Anruf über den man sich bei Hand-in-Hand für schwerst- und krebskranke Kinder e.V. in Altenstadt sehr gefreut hat. In der Heugasse in Altenstadt-Lindheim…

Auszeit am Chiemsee

Anna mit Mama und 2 Pflegerinnen hatten eine tolle Auszeit am Chiemsee um wieder neue Kräfte zu tanken….

Unser Glücksrad beim Flohmarkt in der Altenstadthalle

Am Sonntag war der beliebte Kinderflohmarkt der Villa Kunterbunt in der Altenstadthalle…

1.000,- Euro für Hand-in-Hand

Anlässlich ihrer diamantenen Hochzeit hat das Ehepaar Schäfer um Spenden für den Verein Hand-in-Hand gebeten. Geschenke wollten Sie nicht, denn in ihrem Alter hat man doch alles…

Hand-in-Hand für Nelly

Wir von Hand-in-Hand brauchen wieder eure Hilfe und Unterstützung. Unser neues Projekt, eine Herzensangelegenheit von uns, wird, wie ihr im Artikel sehen könnt, nicht ganz billig werden…

Hand-in-Hand trauert

In liebevoller Erinnerung an Ursula Müller (1955-2023) In tiefer Trauer und großer Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem sehr geschätzten Ehrenmitglied Ursula Müller, die leider viel zu früh verstorben ist.

Hand-in-Hand erneut von „Glückstour der Schornsteinfeger“ bedacht

Über 1000 km in 7 Tagen, bei Wind und Wetter auf dem Rad. Die Strecke verlangt den radelnden Schornsteinfeger/innen Jahr für Jahr einiges ab, aber alle vereint nur das eine Ziel: Möglichst viele Spenden für krebskranke Kinder einzusammeln und zu verteilen.

Hand-in-Hand unterstützt Kinderklinik des MKK Gelnhausen

Mit einem hochmodernen medizinischen Gerät, das vielen Kindern zugutekommt, haben wir die Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin an den Gelnhäuser Main-Kinzig-Kliniken unterstützt. Wenn man die Worte Kinder und Spritzen zusammen hört, kann man sich…

Hand-in-Hand Sommerfest ein voller Erfolg

Vor kurzem fand im Gästegarten des Kloster Engelthal das Hand-in-Hand Sommerfest statt. Der Vorstand hat lange überlegt, was man in 2023 – dem Jahr des 15-jährigen Bestehens des Vereins – veranstalten kann. „Etwas für unsere Kinder“ war das einstimmige Ergebnis…

Sachspendenübergabe bei Aldi in Altenstadt-Lindheim

Im Rahmen unserer diesjährigen Aktion „Sachspenden für unser Glücksrad“, möchten wir allen Spendern herzlich DANKE sagen…

Geldspende der Keltenbergschule Glauburg-Stockheim

Im Rahmen des diesjährigen Schulfestes und Sponsorenlaufes der Keltenbergschule in Glauburg-Stokheim haben die Schüler beschlossen, 250 € an Hand-in-Hand Altenstadt e.V. zu spenden…

400 Euro für Hand-in-Hand – Auf den Spuren des heiligen Benedikt

In der vergangenen Woche besuchten wir die Benediktinerinnen-Abtei Kloster Engelthal. Sehr herzlich wurden wir von Äbtissin Elisabeth Kralemann empfangen. Fast eine ganze Stunde haben wir zusammengesessen und uns gegenseitig auf den neusten Stand gebracht…

Gibt es etwas Schöneres als helfen? Ja klar, gemeinsam helfen! Benefizkonzert der Rock Diamonds in Wöllstadt

„Hand-in-Hand“ ist nicht nur unser Vereinsname sondern auch gelebtes Programm, bei allem was wir tun! So auch beim Benefizkonzert der Rock Diamonds am Sonntag (26.3.), in der Kirche in Wöllstadt zu Gunsten von Familie Hirsch. Ein paar Tage vor dem Benefizkonzert waren die Rock Diamonds noch bei uns zu Gast. Wir wollten Danke sagen, für die erfolgreiche Spendenaktion „Kneipentour“ vom vergangenen November. In einer gemütlichen Runde …

Gut gefüllte Keksdose bei Hand in Hand

Wir hatten Besuch von einer sehr netten jungen Dame der ASta von der THM Friedberg. Sie brachte uns eine Keksdose, gut gefüllt…

Nach der Kneipentour ist vor der Kneipentour Rock Diamonds zu Gast bei Hand-in-Hand

Es war eine große Überraschung im letzten November, als die Ortenberger Band „Rock Diamonds“ uns anrief und man uns sagte: „Wir machen eine Kneipentour…für Euch!“ (der Kreis Anzeiger berichtete). 2.700,00 Euro kamen damals für uns zusammen. Und außerdem hat es auch noch riesig Spaß gemacht…

Vogelfreunde aus Aulendiebach unterstützen Hand-in-Hand

Es war ein besonderer Anlass für die Mitglieder des „Vereins für Vogelschutz und Vogelkunde“ Aulendiebach. Im Anschluss an die diesjährige Jahreshauptversammlung stand beim gemütlichen Teil das Vereinsjubiläum „50+1“ im Mittelpunkt. Coronabedingt konnte im vergangenen Jahr …

„Gute Netzwerke schaden nur dem, der keins hat“ 😉 Wiederbelebung Netzwerktreffen

Die richtigen Kontakte, das sprichwörtliche Vitamin B – all das kann Türen öffnen, die sonst verschlossen bleiben. Diese Erfahrungen haben wir schon oft gemacht. Und Anfang März war es endlich wieder so weit…

Der Hand-in-Hand Wunschtopf

Er trat in der letzten Jahren nur mal hier und da in Erscheinung, aber er ist immer noch da…der Hand-in-Hand Wunschtopf. Sein Ziel: Kinderlachen…

Hand-in-Hand goes Glasfaser

Eine tolle Aktion des örtlichen Anbieters für den Glasfaserausbau. Das Lindheimer Unternehmen YplaY verbindet sein Kerngeschäft mit der Unterstützung für das gemeinnützige Engagement der regionalen Vereine. Wie geht das? Ganz einfach:

Landfrauen aus Glauberg spenden an Hand-in-Hand

Am 25. Januar waren wir in die Turnhalle nach Glauberg eingeladen. Der 2. Vorsitzende Edwin Knickel, Beisitzer Fred Pöperny und Geschäftsführer Sven Schöning kamen der Einladung nach und fuhren im Hand-in-Hand Bus ins benachbarte Glauberg…

Spendenübergabe der KFD der katholischen Kirchengemeinde Sankt Andreas Altenstadt

Am 31.01.2023 hatten wir Besuch von zwei sehr netten Damen. Frau Weber und Frau Schinkels hatten einen Banner im Gepäck…