Lefima – Leonie, Finja, Marleen – 3 Mädels tun Gutes


Alles begann letztes Jahr, als Marleen Emrich und Leonie Raithel einen Flohmarkt in Usenborn, im Hof der Großeltern organisierten. Damals kamen stolze 200 Euro zusammen, die dem Verein Hand-in-Hand e.V. gespendet wurden.
Vom Erfolg dieser Aktion begeistert, starteten die Mädchen zusammen mit ihrer Freundin Finja Neun erneut richtig durch. Es gab diesmal nicht nur Spielzeug und Kleidung, sondern auch Getränke und Marmelade. In der Osterwoche und am 21.08.2022 veranstalteten die Drei unter dem Namen Lefima nochmals einen Flohmarkt und konnten stolze 696,00 Euro einnehmen. Natürlich immer mit der Unterstützung von Oma und Opa Raithel.
“ Wir haben uns über jeden Besucher und jeden Cent gefreut, denn das Geld geht an die Organisation Hand-in-Hand e.V.Immer mit dem gleichen Gedanken im Kopf, krebskranken Kindern das Leben zu retten. Wir haben uns von ganz vielen Sachen getrennt um zu helfen, “ so die Mädchen.
Hand-in-Hand bedankt sich für die tolle Unterstützung.
Normalerweise heißt es ja immer: Liebe Kinder, bitte nicht nachmachen. In diesem Fall gilt jedoch das genaue Gegenteil: Bitte unbedingt nachmachen!
Und: Vielen Dank Leonie, Finja und Marleen! Ihr seid einfach Spitze!

Hand-in-Hand
Stammheimer Str. 2
63674 Altenstadt
Tel.: 060 4798 6836
kontakt@hand-in-hand.it