Skip to main content

Headline

Hugo-Buderus-Schule in Hirzenhain unterstützt Hand-in-Hand

ZURÜCK ZUR NEWS-ÜBERSICHT

Jetzt mit Ihrer Spende helfen

Hugo-Buderus-Schule in Hirzenhain unterstützt Hand-in-Hand


Ein Besuch der Grundschule in Hirzenhain sorgte vor kurzem für große Freude bei uns. Durch den erfolgreichen Sponsorenlauf an der Schule wurden gelaufene Meter zu Euros. Und so konnte die tolle Summe von 5.000 € „erlaufen“ werden. Schule und Förderverein hatten gemeinsam unseren Verein als Begünstigten gewählt. Vor allen Schülerinnen und Schülern wurde dann der Scheck übergeben.

Wir sagen herzlich DANKESCHÖN für 1.000 Euro und wünschen schöne Ferien!

Der Kreis Anzeiger berichtete:

https://www.kreis-anzeiger.de/lokales/hirzenhain-ort1183890/runde-um-runde-fuer-guten-zweck-93192911.html

Auszeit im Zoo

ZURÜCK ZUR NEWS-ÜBERSICHT

Jetzt mit Ihrer Spende helfen

Auszeit im Zoo




Die Sorgen unserer Familien sind groß – und zahlreich! Da ist eine kurze Auszeit von diesen immer wieder mal ganz gut. Verbunden mit einem besonderen Zoobesuch ist das Ganze noch schöner und für alle – Eltern, kranke Kinder und Geschwisterkinder – eine schöne Zeit. Daher waren wir sehr froh, an der „DreamNight at the Zoo“ teilnehmen zu dürfen. Und unsere Familien auch!

Der Kreis Anzeiger berichtete: https://www.kreis-anzeiger.de/lokales/altenstadt-ort1190675/einmal-die-alltagssorgen-vergessen-93184847.html

1.000 Euro aus Projekt „Kunst schafft Hoffnung“

ZURÜCK ZUR NEWS-ÜBERSICHT

Jetzt mit Ihrer Spende helfen

1.000 Euro aus Projekt „Kunst schafft Hoffnung“


Wir sind immer wieder sehr begeistert, mit welchen kreativen Ideen wir unterstützt werden. Dieses Mal aus der Kunst. Barbara Klostermann aus Büdingen übergab jetzt die ersten 1.000 Euro aus diesem tollen Projekt auf unserer Geschäftsstelle.

Das Projekt läuft weiter und gesucht werden Unterstützungsmöglichkeiten für Frau Klostermann. Geeignete Ausstellungsräume mit Publikumsverkehr, eine Veranstaltung auf der das Projekt vorgestellt werden kann, alle weiteren Ideen zur Unterstützung dieses tollen Projekts.

Nehmt gerne Kontakt mit uns oder Frau Klostermann direkt auf:

klostermannkunst@gmail.com   oder via Instagram (klostermannkunst)

kontakt@hih-altenstadt.de

Eine Übersicht über Barbara Klostermanns Kunstwerke finden Sie hier: www.klostermannkunst.de

Der Kreis-Anzeiger berichtete:  www.kreis-anzeiger.de/lokales/altenstadt-ort1190675/kunst-die-hilft-93112690.html

Herzkissen

ZURÜCK ZUR NEWS-ÜBERSICHT

Jetzt mit Ihrer Spende helfen

Herzkissen    



Heute war die liebe Tanja Wever bei uns und hat uns 12 Herzkissen für kranke Kinder und Glückswürmchen für die Geschwisterkinder geschenkt. Die Herzkissen mit Mittelnaht näht Tanja mit viel Hingabe und Liebe für kranke Kinder. Egal ob die Kissen unter den Arm, an den Kopf oder wo auch immer angelegt werden, sie sollen Erleichterung, Sicherheit und Geborgenheit geben. Auch bei der Blutabnahme als Unterlage für den Arm sehr gut geeignet wie Tanja in einem Selbstversuch festgestellt hat.
Wir sind total begeistert und sagen von Herzen DANKE
Unter „meinherzistbeidir“ findet ihr Tanja bei Instagram

Beeindruckende Veranstaltung in Florstadt

ZURÜCK ZUR NEWS-ÜBERSICHT

Jetzt mit Ihrer Spende helfen

Beeindruckende Veranstaltung in Florstadt              





Am vergangenen Sonntag waren wir mit unserem Infostand zu Gast beim Sommerfest für den „Inklusiven Mehrgenerationen-Spielplatz“ in Florstadt. Wir konnten uns vor Ort anschauen, auf was für einem schönen Terrain diese tolle Idee umgesetzt wird und waren wirklich sehr beeindruckt. Nicht nur von der Lage des Spielplatzes sondern ganz besonders auch von der hervorragenden Organisation, mit der dieses Fest  von den Initiatorinnen Verena Filus und Magda Kühne, zusammen mit dem ganzen Team um sie und den Verein „Florstädter Kindergarten e.V.“ herum, umgesetzt wurde.

Wenn Sie das Projekt „Inklusiver Mehrgenerationen-Spielplatz“ in Florstadt unterstützen wollen:

Spendenkonto: Sparkasse Oberhessen   IBAN DE41 5185 0079 0027 2167 57   BIC HELADEF1FRI

Wenn Sie Fragen haben: spielplaetzefueralle-florstadt@web.de

Der Kreis-Anzeiger berichtete kürzlich über das Projekt und unsere Unterstützung:

https://www.kreis-anzeiger.de/lokales/inklusion-schon-beim-spielen-93153431.html

Hier ein paar Eindrücke vom vergangenen Sonntag: