Hand-in-Hand bei „Seegers rockt“


Am vergangenen Samstag feierte das Altenstädter Unternehmen Seegers mit dem großen Event „Seegers rockt“ zusammen mit Kunden und Geschäftspartnern am Firmensitz in der Waldsiedlung.

Auch wir von „Hand-in-Hand“ waren dabei. Mit Kaffee und Kuchen, unserem Glücksrad, dem HiH-Infostand und der Verteilung von LEDs für eine tolle Atmosphäre beim abendlichen Konzert gegen eine Spende waren wir über den ganzen Tag gut beschäftigt und konnten eine schöne Summe für unsere wichtige Arbeit erzielen.

Aktuell laufen bei uns in großer Regelmäßigkeit neue Unterstützungsanfragen ein. Da sind wir froh, wenn auf der anderen Seite auch mal wieder etwas Geld in die Kassen kommt. In den letzten Jahren sind die Einnahmen aus Veranstaltungen pandemiebedingt komplett ausgefallen – das haben wir schmerzlich gespürt.   

„Die Firma Seegers unterstützt uns schon seit Jahren immer wieder. Wir sind als gemeinnütziger Verein auf solche Unterstützungen angewiesen. Bei unserem breit aufgestellten Unterstützungsangebot kommt es beispielsweise auch immer wieder mal zu einem Badumbau, also hin zu einer behindertengerechten Lösung für betreute Familien. Da kommt dann auch die Firma Seegers ins Spiel und so schließt sich der Kreis wieder.“ Mit diesen Worten dankte HiH-Geschäftsführer Sven Schöning für die großzügige Einbindung in das tolle Seegers-Event.      

Herzlichen Dank an die komplette Seegers-Familie, besonders an Denise Boike (Referentin der Geschäftsleitung), die uns bei der Auswahl des beteiligten Vereins ins Spiel gebracht hat.

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung durch das lokale Unternehmen Seegers und werden im Nachgang der Veranstaltung die Zusammenarbeit weiter intensivieren.

Hand-in-Hand
Stammheimer Str. 2
63674 Altenstadt
Tel.: 060 4798 6836
kontakt@hand-in-hand.it